WhatsApp-Threema

Wie man im täglichen Leben anonym bleibt. Diskussion und Erfahrungsaustausch.
User avatar
Ochnö
Posts: 1738
Joined: Sat Nov 06, 2010 16:03

Re: WhatsApp-Threema

Post by Ochnö » Sat Feb 22, 2014 15:05

:lol: :lol: ROFL

kiddie ymmd ;)

nichtbekannt
Posts: 670
Joined: Fri Nov 05, 2010 17:55

Re: WhatsApp-Threema

Post by nichtbekannt » Sat Feb 22, 2014 22:42

Na so was :lol:
WhatsApp-Ausfall,
Zuckerberg rafft derzeit alle gespeicherten Daten.
Für die User Ist der Dienst derzeit tot.
Zeit auf einen Sicheren Dienst umzusteigen. ;-)

http://www.heise.de/newsticker/meldung/ ... 21664.html

User avatar
Ochnö
Posts: 1738
Joined: Sat Nov 06, 2010 16:03

Re: WhatsApp-Threema

Post by Ochnö » Sun Feb 23, 2014 9:55

Noch'ne app fuer eure Taschentrojaner

https://curved.de/news/mit-app-und-erfo ... al-b-23135


;)

nichtbekannt
Posts: 670
Joined: Fri Nov 05, 2010 17:55

Re: WhatsApp-Threema

Post by nichtbekannt » Sun Feb 23, 2014 11:39

@Ochnö
Solcherlei Apps sind nicht wirklich neu. Sowas gibt es beispielweise für Herzschrittmacher auch schon. Jedes Gerät wird in Kürze mit einer App-Funktion ausgerüstet sein. Das ist der Trend der Zeit und erleichtert den Kundendienst und die Nutzung.
An Ferderraths Uni habe sie die Spezifikationen dafür erarbeitet.
http://www.uni-hamburg.de/presse/presse ... 4/pm9.html

Canes Vorschlag hier, Threema zu verwenden, hat bei der Firma ungeahnte auswirkungen. Immerhin auch eine Firma die nicht in den USA angesiedelt ist.

http://www.handelsblatt.com/unternehmen ... 19942.html

User avatar
Ochnö
Posts: 1738
Joined: Sat Nov 06, 2010 16:03

Re: WhatsApp-Threema

Post by Ochnö » Sun Feb 23, 2014 16:32

Stimmt-das mit den Herzschrittmachern ist noch intelligenter.Insbesonders da dort eine remote control function implementiert ist-die bereits gehackt wurde!
Ebenso "schlau"Autos die ich per app fernsteuern kann.
Merken die user eigendlich noch die Einschlaege?

cane

Re: WhatsApp-Threema

Post by cane » Tue Feb 25, 2014 9:09

Jemand hat mir noch einen Vorschlag geschickt: Wispersystems neues TextSecure: https://whispersystems.org/blog/the-new-textsecure/

von J. Appelbaum (ioerror) empfohlen: https://twitter.com/ioerror/status/438023147137531904
Ebenso "schlau"Autos die ich per app fernsteuern kann.
Kleine Bemerkung dazu: Die EU finanziert ein Forschungsprojekt mit mehreren Mio. Euro, bei dem es darum geht, dass die Polizei Autos remote gegen den Willen des Fahrers gezielt zum Stehen bringen kann. Das wird sicher Auswirkungen auf die zukünftige Ausstattung der Neuwagen haben.
Canes Vorschlag hier, Threema zu verwenden, hat bei der Firma ungeahnte auswirkungen.
Nette Formulierung, aber realistisch eingeschätzt haben "canes" Vorschläge hier im Forum überhaupt keine Auswirkungen.

Zur Klarstellung: Meiner Meinung nach sind Smartphones in erster Linie Tracking-Devices (Wanzen), die wir uns selbst um den Hals hängen. Da hilft auch keine Verschlüsselung der Text-Nachrichten. Es gibt derzeit nur eine radikale Lösung.

rufus
Posts: 242
Joined: Sat Feb 25, 2012 21:12

Re: WhatsApp-Threema

Post by rufus » Tue Feb 25, 2014 9:53

Also, in dem geposteten Artikel vom Handelsblatt steht, dass Threema eben icht die Adressbücher automatisch einliest....

cane

Re: WhatsApp-Threema

Post by cane » Tue Feb 25, 2014 10:55

Siehe 6+7 Posting hier im Thread, der Upload des Adressbuch ist bei Threema optional.



Post Reply