Nutzung des Tor-Netzwerks verdoppelt sich

Wie man im täglichen Leben anonym bleibt. Diskussion und Erfahrungsaustausch.
bodman

Nutzung des Tor-Netzwerks verdoppelt sich

Post by bodman » Fri Aug 30, 2013 7:10

Spiegel Online: "Über das Tor-Netzwerk lässt sich anonym im Internet surfen. Die Nutzung der Software ist rapide angestiegen."

http://www.spiegel.de/netzwelt/web/tor- ... 19210.html

cane

Re: Nutzung des Tor-Netzwerks verdoppelt sich

Post by cane » Fri Aug 30, 2013 7:55

Der Anstieg begann vor ca. zehn Tagen, die Zahl der Nutzer hat sich in den letzten Tagen von 500.000 auf 1.400.000 Nutzer pro Tag fast verdreifacht. Die Tor-Devs rätseln, woran das liegen könnte, es gibt keine plausible Erklärung für diesen Anstieg in 10 Tagen.

Das sind meiner Meinung nach keine "normalen Nutzer".

Bessere Veranschaulichung des Anstieg als im Spiegel verlinkt: https://metrics.torproject.org/users.ht ... rect-users

User avatar
totentanz
Posts: 516
Joined: Thu Nov 15, 2012 15:09

Re: Nutzung des Tor-Netzwerks verdoppelt sich

Post by totentanz » Fri Aug 30, 2013 8:44

Das ist sicherlich ein ausgelagertes Botnetz, das diesen Nutzer Anstieg verursacht. :(

cane

Re: Nutzung des Tor-Netzwerks verdoppelt sich

Post by cane » Fri Aug 30, 2013 10:01

Eine kleine Bemerkung von Roger D. der länderspezifischen Auswertung des Anstiegs
But I am compelled to point out that your table has one data point that will keep the bellies of conspiracy theorists full for months: the only -- only! -- country that didn't gain was Israel.

User avatar
totentanz
Posts: 516
Joined: Thu Nov 15, 2012 15:09

Re: Nutzung des Tor-Netzwerks verdoppelt sich

Post by totentanz » Fri Aug 30, 2013 12:39

Verschwörung.... gar nicht mal so Abwegig. Ich tippe ja noch immer darauf das jemand sein Botnet über die Tor Nodes routet. Aber, es kann auch sein das jemand eine Überlast erzeugen will und so die Kommunikation des Tor Netzes stören will, fragt sich nur, wie viel Kapazität das Zwiebel Netzwerk hat. Gibt ja nur einen Dienst der die Infrastruktur besitzt um so eine Last zu erzeugen. :evil:

https://lists.torproject.org/pipermail/ ... 29582.html

xg27
Posts: 1111
Joined: Mon Jun 24, 2013 13:39

Re: Nutzung des Tor-Netzwerks verdoppelt sich

Post by xg27 » Fri Aug 30, 2013 13:53

Machen die bigcats jetzt Werbung fuer Tor?


Sollen wir glauben dass sie machtlos sind dagegen und so plump angreifen muessen?

cane

Re: Nutzung des Tor-Netzwerks verdoppelt sich

Post by cane » Fri Aug 30, 2013 15:50

Sollen wir glauben dass sie machtlos sind dagegen und so plump angreifen muessen?
der Datenverkehr spricht nicht dafür, das Tor selbst Ziel des Angriffs ist, Tor wird scheinbar nur benutzt.

Wenn es ein Botnet ist (was derzeit die einzige plausible Erklärung ist, wird auch von den Tor-Devs so gesehen), dann muss dem Betreiber klar sein, dass sein Botnet damit ins Licht der Öffentlichkeit kommen musste. Es werden sich weltweite die Experten wie Kaspersky draufstürzen (weil es gut für die Publicity ist, der Erste mit Ergebnissen zu sein) und mit eigenen Tor Nodes den Traffic abgreifen zur Analyse. Das Botnet kann vielleicht in 2-4 Wochen neutralisiert werden (Spekulation).

Das würde aber heißen, dass dieses sorgfältig aufgebaut Botnet mit über 1 Mio. Computern jetzt hochgefahren wird, um in den nächsten Tagen den Payload abzufeuern. Es wird spannend!

Btw: https://anonymous-proxy-servers.net/blo ... anguage=de (zum Thema)

bodman

Re: Nutzung des Tor-Netzwerks verdoppelt sich

Post by bodman » Fri Aug 30, 2013 21:35

Bessere Veranschaulichung des Anstieg als im Spiegel verlinkt: https://metrics.torproject.org/users.ht ... rect-users
Setzt man die Anzahl der täglichen Nutzer in Relation zur Größe der Bevölkerung des jeweiligen Landes, so ergibt sich, dass Tor in Italien, Spanien und den Niederlanden am weitesten verbreitet ist, gefolgt, in deutlichem Abstand und fast gleichauf, von Frankreich und Deutschland.

Die USA liegen relativ weit zurück, sogar noch hinter der Ukraine. Schlusslicht ist Großbritannien.

cane

Re: Nutzung des Tor-Netzwerks verdoppelt sich

Post by cane » Thu Sep 05, 2013 15:46

Die Anzahl der Tor-Clients hat sich inzwischen verfünffacht. https://blog.torproject.org/blog/
The fact is, with a growth curve like this one, there's basically no way that there's a new human behind each of these new Tor clients.
.....
but fast exit relays don't report a significant growth in exit traffic. One plausible explanation (assuming it is indeed a botnet) is that it's running its Command and Control (C&C) point as a hidden service.

User avatar
totentanz
Posts: 516
Joined: Thu Nov 15, 2012 15:09

Re: Nutzung des Tor-Netzwerks verdoppelt sich

Post by totentanz » Thu Sep 05, 2013 17:55

Das ist enorm, Botnetz bleibt dann als plausible Erklärung übrig.

Post Reply