Firefox HTTP-Authentisierung mit Eindeutige ID

Wenn mal was nicht funktioniert...
Post Reply
W32.Oficla
Posts: 7
Joined: Fri Sep 26, 2014 6:34

Firefox HTTP-Authentisierung mit Eindeutige ID

Post by W32.Oficla » Mon Mar 23, 2015 16:11

Ich habe mit Plugins den Firefox beim Test von ip-check.info komplett grün bekommen nur die HTTP-Authentisierung nicht,dort habe ich eine eindeutige ID.Wie kann ich auch diesen Bereich grün bekommen ohne das JonDo Profil nutzten zu müssen ???

cane

Re: Firefox HTTP-Authentisierung mit Eindeutige ID

Post by cane » Mon Mar 23, 2015 16:27

Die HTTP-Auth Header werden vom JonDoFox-XPI gefiltert, Sie müssten das JonDoFox Profil installieren, wenn Sie dieses Tracking Feature blockieren möchten.

j.walker
Posts: 9
Joined: Sun Aug 31, 2014 11:44

Re: Firefox HTTP-Authentisierung mit Eindeutige ID

Post by j.walker » Mon Mar 23, 2015 17:55

W32.Oficla wrote:Ich habe mit Plugins den Firefox beim Test von ip-check.info komplett grün bekommen
Darf ich erfahren, mit welchem Plugin man die HTTP-Sitzung grün bekommt?

Was die HTTP-Authentisierung betrifft, habe ich die Erweiterung 'Modify Headers' (https://addons.mozilla.org/en-US/firefo ... y-headers/ bzw. http://www.garethhunt.com/modifyheaders/) gefunden. Damit lassen sich einzelne HTTP-Header entfernen/ändern/hinzufügen. Allerdings für alle Seiten. Es gibt keine Ausnahmen. Dann muss man ggf. selbst umschalten - was ich aber selten tun musste.

IvanBliminse
Posts: 176
Joined: Fri Jan 23, 2015 0:47

Re: Firefox HTTP-Authentisierung mit Eindeutige ID

Post by IvanBliminse » Mon Mar 23, 2015 18:39

und was hat man davon, wenn man seinen INDIVIDUELLEN Browser auf Basis von IP-Check, welcher nicht alle Möglichkeiten aufzeigt, aufbaut? Anstatt den JonDoFox zu verwenden?

xg27
Posts: 1111
Joined: Mon Jun 24, 2013 13:39

Re: Firefox HTTP-Authentisierung mit Eindeutige ID

Post by xg27 » Tue Mar 24, 2015 9:11

IvanBliminse wrote:und was hat man davon, wenn man seinen INDIVIDUELLEN Browser auf Basis von IP-Check, welcher nicht alle Möglichkeiten aufzeigt, aufbaut? Anstatt den JonDoFox zu verwenden?
Ein gaaanz gruenes Testergebnis.lol! Der Test kann sich immer nur auf die momentan bekannten Moeglichkeiten beziehen; schon morgen kann bekanntwerden dass es schon laenger auch andere Moeglichkeiten gibt.

Am Besten ist immer noch ein einheitlicher Browser den moeglichst viele unmodifiziert verwenden.

andy99
Posts: 49
Joined: Wed Aug 20, 2014 23:14

Re: Firefox HTTP-Authentisierung mit Eindeutige ID

Post by andy99 » Tue Apr 14, 2015 13:58

Also bei mir taucht dieser Threat unter new posts auf, jedoch der letzte Beitrag wird von Mon Jun 24, 2013 angezeigt.

Ist das nur bei mir so?


Ich gebe mal eine Antwort ab.

Mit dem ModifyHeaders Addon hatte ich, als ich das meiste zum besseren Verständnis nachbauen wollte, das Auth Feld auf Grün bekommen.

Und zwar habe ich den Authorization Header auf Filter gesetzt und den Wert leer gelassen, d.h.:

Action: Filter
Name: Authorization
Value:
Comment: auth evercookie

Bedenke:

Man kann nicht alles was das Jondofox Profil anstellt mit Einstellungen und Addons nachbauen, jedenfalls nicht ohne auch das Jondofox.xpi zu benutzen.

Außerdem sobald man sich irgendwie von den anderen Nutzern unterscheidet, kann dies von deanonymisierung führen.

Post Reply