Browserfenstergröße Anonymitätstest

Wenn mal was nicht funktioniert...
xg27
Posts: 1111
Joined: Mon Jun 24, 2013 13:39

Re: Browserfenstergröße Anonymitätstest

Post by xg27 » Thu Mar 19, 2015 9:17

x4info wrote:
Manchmal beschleicht mich das ungute Gefühl, dass ich da nicht alles verstehe. Und besonders schlimm, wenn ich im Forum mitlese finde ich immer wieder Aspekte, die wichtig sind. Es bleibt immer ein ungutes Gefühl zurück.
..........
Zumal für mich die ganze Ano-Geschichte eher idealistischer Natur und nicht wirklich lebenswichtig ist ;)
Ich glaube so empfinden fast alle hier.Ich selbst sicherlich.

Aber wenn man sich damit beschaeftigt wird man langsam cooler.Wie beim Autofahren, man lernt mit dem Unfallrisiko zu leben und wie man es minimiert.

cane

Re: Browserfenstergröße Anonymitätstest

Post by cane » Thu Mar 19, 2015 10:44

Manchmal beschleicht mich das ungute Gefühl, dass ich da nicht alles verstehe.
Je tiefer man sich mit diesem Thema beschäftigt, um so mehr wird dieses diffuse Gefühl zur Gewissheit. ;-)

x4info
Posts: 271
Joined: Thu Oct 20, 2011 17:28

Re: Browserfenstergröße Anonymitätstest

Post by x4info » Thu Mar 19, 2015 20:19

@xg27, cane

Danke.
xg27 wrote:...Wie beim Autofahren, man lernt mit dem Unfallrisiko zu leben ...
cane wrote:Je tiefer man sich mit diesem Thema beschäftigt, um so mehr wird dieses diffuse Gefühl zur Gewissheit. ;-)
Das war ja richtig Seelenmassage - hat mir sogar ein Lächeln ins Gesicht gezaubert ;)

Gruß und Dank für das Projekt und die bereits erhaltene Unterstützung in Form von Erklärungen

x4info

f09j300
Posts: 58
Joined: Sun Aug 31, 2014 22:22

Re: Browserfenstergröße Anonymitätstest

Post by f09j300 » Sat Mar 28, 2015 20:11

Wenn man ein Dissident in einem islamischen Land ist, ist das schon lebenswichtig.

Taskleiste automatisch ausblenden lässt auch auf das OS schließen, sogar mit noch größerer Präzision, das kann nämlich nicht jedes OS. Wo ist das überhaupt empfohlen? Steht nicht dabei. Das ist auch Spielerei, behindert das Arbeiten am PC.

Natürlich gibt es Empfehlungen, mouseover.

cane

Re: Browserfenstergröße Anonymitätstest

Post by cane » Sat Mar 28, 2015 22:18

Taskleiste automatisch ausblenden lässt auch auf das OS schließen, sogar mit noch größerer Präzision, das kann nämlich nicht jedes OS.
Doch - kann jedes OS!

Wenn Sie für Ihr OS keine Lösung kennen, dann hilft die bevorzugte Suchmaschine sicher schnell und unkompliziert.

f09j300
Posts: 58
Joined: Sun Aug 31, 2014 22:22

Re: Browserfenstergröße Anonymitätstest

Post by f09j300 » Mon Apr 06, 2015 17:56

Lösung für jedes?

Gut. Lösung für Solaris, CDE 3 mit HS-Toolkit??
Ich warte....

Minix?

x3d?

cane

Re: Browserfenstergröße Anonymitätstest

Post by cane » Mon Apr 06, 2015 18:28

Minix?
Ist Minix nicht ein Betriebssystem Kern von Tannenbaum auf Basis von Microkernel Architektur, dass erstmal keinerlei grafische Oberfläche hat sondern wie ein ganz normales Linux ein X11 braucht und darauf aufsetzend einen ganz normalen Desktop wie XFCE, Gnome oder KDE (die alle über das geforderte Feature verfügen, wie eine kurze Suche bei mit der bevorzugten Suchmaschine zeigen würde)? Ist doch so - oder?

Und auf dem Niveau wollen Sie mit mir diskutieren?

Solaris: KDE nehmen, https://solaris.kde.org/ (Damit wäre die Frage auch für dieses "OS" beantwortet. Den angestaubten CDE habe ich am Ende des letzten Jahrhunderts genutzt, würde ich jetzt nicht mehr tun. Die Features schaue ich mir auch nicht mehr genauer an, Zeitverschwendung aus meiner Sicht.)

Post Reply