Eindeutiger Fingerprint

Wenn mal was nicht funktioniert...
Post Reply
hannon
Posts: 64
Joined: Wed Dec 05, 2012 22:07

Eindeutiger Fingerprint

Post by hannon » Wed Sep 11, 2013 18:52

Guten Tag,

mit zienlicher Verblüffung habe ich festgestellt,
dass hier gegen die Eindeutigkeit auch mit JonDoFox bzw. via JonDo nicht viel zu machen ist:

http://www.browsercheck.pcwelt.de/de/fingerprint

Natürlich kann man ein z.B. Plugin aktivieren, das zuvor in JonDoFox-Profil deaktiviert war. Dann ändert sich der Fingerprint. Aber z.B. der Test bei ip-check.info fällt schlechter aus.
Keine Lösung.Leider muss man eben doch oft Javascript aktivieren, um überhaupt etwas weiter zu kommen.
Mit diesem Fingerprint ist man doch immer erkennbar.

Was ist da zu tun? Läßt sich JonDoFox noch weiter "schärfen"?

cane

Re: Eindeutiger Fingerprint

Post by cane » Wed Sep 11, 2013 20:06

mit zienlicher Verblüffung habe ich festgestellt,
dass hier gegen die Eindeutigkeit auch mit JonDoFox bzw. via JonDo nicht viel zu machen ist:
Die Webseite berechnet einen Fingerprint (Hashwert) über einige Werte - ok. Das kann man immer machen und ganz verschiedene Werte als Grundlage nehmen. In unserem Anonymitätstest nennen wir es "Signatur" und verwenden etwas andere Werte.

Aber ist dieser Fingeprint eindeutig? Oder haben viele JonDoFox-Nutzer den gleichen Fingerprint wie Sie? Dazu steht nichts auf der Webseite - oder?.

Der einzige Punkt, in welchem sich die JonDonauten bei diesem Fingerprint unterscheiden könnten, ist die Bildschrimgröße, die mit Javascript ausgelesen wird. Also: Javascript möglichst deaktivieren, wie beim JonDoFox üblich.
Läßt sich JonDoFox noch weiter "schärfen"?
Man könnte die Javascript-Hooks so ändern, dass sie immer die gleichen Werte für Bildschrimgröße und innere Größe des Browserfensters liefern für alle JonDonauten. Dazu muss man aber den Quelltext des Browser modifizieren, ist also nur beim JonDoBrowser möglich.

08/15
Posts: 35
Joined: Tue Sep 03, 2013 11:20

Re: Eindeutiger Fingerprint

Post by 08/15 » Wed Sep 11, 2013 21:24

cane wrote:
Läßt sich JonDoFox noch weiter "schärfen"?
Man könnte die Javascript-Hooks so ändern, dass sie immer die gleichen Werte für Bildschrimgröße und innere Größe des Browserfensters liefern für alle JonDonauten. Dazu muss man aber den Quelltext des Browser modifizieren, ist also nur beim JonDoBrowser möglich.
Oder, wenn technisch möglich, man könnte rotierende Werte nehmen, die bei jedem Neustart des JonDoBrowsers wechseln. Das wäre doch mal was.

kalle
Posts: 31
Joined: Sat Jan 28, 2012 11:42

Re: Eindeutiger Fingerprint

Post by kalle » Thu Sep 12, 2013 7:01

Man könnte eine VM nehmen und die Screen Resolution für die VM festlegen. Brächte man aber eine Empfehlung von JonDos, was anonym ist.

Al3ph
Posts: 140
Joined: Sun Aug 11, 2013 20:41

Re: Eindeutiger Fingerprint

Post by Al3ph » Thu Sep 12, 2013 20:20

Der IP-check Test schlägt einige Auflösungen vor:
1800x950, 1350x750, 1150x600, 600x450 mit 32bit

08/15
Posts: 35
Joined: Tue Sep 03, 2013 11:20

Re: Eindeutiger Fingerprint

Post by 08/15 » Thu Sep 12, 2013 20:35

Kann man als Laie solche Einstellungen manuell vornehmen? Anleitung wäre willkommen.
Al3ph wrote:1800x950, 1350x750, 1150x600, 600x450 mit 32bit

cane

Re: Eindeutiger Fingerprint

Post by cane » Fri Sep 13, 2013 9:28

Kann man als Laie solche Einstellungen manuell vornehmen? Anleitung wäre willkommen.
Sie müssen ein die Bildschirmauflösung für Ihren Computermonitor ändern. Die verschiedenen Betriebssysteme bieten dafür unterschiedliche Ansätze, einfach unter "Einstellungen" für den Monitor nachschauen. Es sieht bei Änderungen aber hässlich aus und eigentlich weiss keiner, was man am besten einstellen sollte.

Da die Bildschirmgrößen standardisiert sind, sind die Variationsmöglichkeiten aber begrenzt. Der IP-Check nennt nur einige Standardgrößen.

Post Reply