Page 1 of 1

Überwachungsbericht 2016

Posted: Fri Jan 13, 2017 8:54
by microsoft
Leak bisher unwidersprochen:

> im Jahr 2016 gab es 21 richterliche Überwachungsanordnungen von deutschen und ausländischen Behörden. Die angeforderten Daten konnten in 17 Fällen geliefert werden. Es wurden alle Premium-Kaskaden und alle kostenfreien Kaskaden vollständig überwacht.
Einige Überwachungsanordnung werden über den Jahreswechsel 2016/2017 hinaus fortgesetzt.

Re: Überwachungsbericht 2016

Posted: Mon Jan 23, 2017 14:58
by microsoft
microsoft wrote:Leak bisher unwidersprochen:

> im Jahr 2016 gab es 21 richterliche Überwachungsanordnungen von deutschen und ausländischen Behörden. Die angeforderten Daten konnten in 17 Fällen geliefert werden. Es wurden alle Premium-Kaskaden und alle kostenfreien Kaskaden vollständig überwacht.
Einige Überwachungsanordnung werden über den Jahreswechsel 2016/2017 hinaus fortgesetzt.
Ohhh, man glaubt es ja schon nicht mehr, dass ich diese Nachricht noch erleben darf! Wahnsinn!

Im Jahr 2016 gab es keine Überwachungsanordnung.

https://anonym-surfen.de/strafverfolgung.html

Re: Überwachungsbericht 2016

Posted: Fri Feb 03, 2017 8:08
by MaaSi
Könntest du eine Quelle für den Leak angeben oder soll deine Meldung der Leak sein?
Was stimmt denn nun, wurde 2016 überwacht oder nicht?

Re: Überwachungsbericht 2016

Posted: Fri Feb 03, 2017 16:08
by Ochnö
Der ist ab und an ein wenig durcheinander.Nicht zu Ernst nehmen ;)

JonDo veroeffentlicht jedes Jahr auf der verlinkten Seite den Bericht,was letztes Jahr war :
https://anonym-surfen.de/strafverfolgung.html

und geht damit an die Grenze dessen was rechtlich erlaubt ist.
Dies erfolgt mit den Anwaelten des Datenschutzbeauftragten von Schleswig Holstein.

https://www.datenschutzzentrum.de/artik ... l#extended