Was macht Erdogan da?

Wie man im täglichen Leben anonym bleibt. Diskussion und Erfahrungsaustausch.
Post Reply
rufus
Posts: 242
Joined: Sat Feb 25, 2012 21:12

Was macht Erdogan da?

Post by rufus » Mon May 16, 2016 18:09

Was Merkel macht, habe ich denke ich bisher verstanden. Erdogan hat Ihr eine heiße Kartoffel zugeworfen, und sie hat sich dem elegant entledigt, indem Sie die Sache mit Verweis auf Gewaltenteilung an die Justiz weitergereicht hat. (War/ist übrigens die Abschaffung der Majestätsbeleidung tatsächlich geplant, oder war das von nur eine Finte? (wenn es eine Finte war, warum wird die Majestätsbeleididung nicht abgeschafft?))

Mein Kernproblem:

Was macht Erdogan da? Nach einigem Überlegen, konnte ich eine Hypothese entwickeln:

Deutschland ist der Türkei in Sachen Menschenrechte schon öfters an den Karren gefahren. Wenn es gelänge, Deutschland in der Hinsicht unglaubwürdig zu machen (z.B. indem man erreicht, dass Deutschland gegen die eigenen Satiriker vorgeht), wäre Deutschland in der Hinsicht erstmal diskreditiert. Da Uk und Frankreich besseres zu tun haben, und die anderen EU-Länder auch nicht interessiert, oder als Land zu unbedeutet sind, hätte Erdogan erstmal freie Bahn.

Falls es nicht gelänge, Deutschland dazuzu bringen, gegen die eigenen Satiriker vorzugehen, gibt es noch ein Backup: Die beileidigte Leberwurst spielen, und den Flüchtlings-Deal platzen lassen, oder den Preis dafür erhöhen.

Für Erdogan also eine Win-Win-Situation, und für Deutschland eine ganz klassische Zwickmühle (wer von euch hat als Kind Mühle gespielt?)

Was meint ihr?

rufus
Posts: 242
Joined: Sat Feb 25, 2012 21:12

Re: Was macht Erdogan da?

Post by rufus » Fri May 20, 2016 13:17

Zu trivial außer für mich? Interessiert keine Sau? Oder was ist das Problem? :)

microsoft
Posts: 531
Joined: Tue Jun 14, 2011 3:07

Re: Was macht Erdogan da?

Post by microsoft » Fri May 20, 2016 16:42

rufus wrote:Zu trivial außer für mich? Interessiert keine Sau? Oder was ist das Problem? :)
Um Himmels willen, nein! Sind nur alle mit vielen anderen Dingen beschäfftigt. Wie z. B. Neonaziaktivitäten im Raum Fürth-Stadeln auf die "nichtbekannt", der nur noch Briefe schreibt, aufmerksam gemacht hat. Ganz in der Nähe soll ein großes Kontingent an Flüchtlingen leben.
Und das die Fürther Polizei der Neonazi-Szene nahe steht, die Beamten sind an ihren Talibanbärtchen zu erkennen und meist aus dem türkisch-nationalen Umfeld des türkischen Geheimdienstes Erdogans rekrutierte Deutsch-Türken, ist auch nicht unbekannt und hier schon erwähnt worden.
Die bayerische Justiz hat sich allerdings dieser Tage auch nicht gerade rechtsstaalich Verhalten - wie Zeit-Online schreibt,
http://blog.zeit.de/stoerungsmelder/201 ... ugen_21643

Zum Erdogan und der Reaktion aus dem Kanzleramt und Bundestag habe ich das hier:
http://www.harmbengen.de/toonpool/2016% ... 702395.jpg

Dürfte der weiteren Situation ziemlich nahe kommen.
Dennoch, was kümmert es, wenn im türkischen Anatolien ein Sack Reis umfällt oder eine Sau auf ein Erdoganfoto pisst? :lol:

User avatar
Ochnö
Posts: 1738
Joined: Sat Nov 06, 2010 16:03

Re: Was macht Erdogan da?

Post by Ochnö » Fri May 20, 2016 20:14

Erdogan hat Ihr eine heiße Kartoffel zugeworfen, und sie hat sich dem elegant entledigt, indem Sie die Sache mit Verweis auf Gewaltenteilung an die Justiz weitergereicht hat
"Elegant"?Das war das duemmste was sie tun konnte.

https://dejure.org/gesetze/StGB/104a.html

Ein Verweis auf § 185 STGB haette genuegt.

"Abschaffen"?
Ja klar-verschoben nach der neachsten Bundestagswahl und dann haben es alle vergessen.


Im uebrigen sind erdogans Ziele doch seit langem bekannt:
Erichtung eines neuen Sultanats.Zudem ist wohl seine Idee,er koenne das schaffen was Prinz Eugen einst verhinderte...
»Die Demokratie ist nur der Zug, auf den wir aufsteigen, bis wir am Ziel sind.
Die Moscheen sind unsere Kasernen, die Minarette unsere Bajonette, die Kuppeln unsere Helme und die Gläubigen unsere Soldaten.«
Seine Methoden hat er sich bei Adolf und Putin abgeschaut,nur dasa er ein wenig mehr Geduld als diese beiden hat.
Guelen hat er mittlerweile abserviert,obwohl eine Guelen Schule ihm zu seiner Karriere verholfen hat.

http://www.spiegel.de/politik/ausland/t ... 70162.html

http://derstandard.at/2000009415455/Putin-Orban-Erdogan

http://www.welt.de/politik/ausland/arti ... tanat.html

Gleichzeitig ist er nichts anderes als ein mafioeser Kleptokrat.
https://de.wikipedia.org/wiki/Geltung

raifox
Posts: 10
Joined: Tue May 24, 2016 8:05

Re: Was macht Erdogan da?

Post by raifox » Tue May 24, 2016 8:15

Du fragst, was Erdogan da macht? Das was der Typ da veranstaltet, sollte man doch inzwischen gewohnt sein... die viel bessere Frage ist: WAS MACHT ÖSTERREICH DA? :geek:

Post Reply