Wuala Nachfolger

Wie man im täglichen Leben anonym bleibt. Diskussion und Erfahrungsaustausch.
Post Reply
IvanBliminse
Posts: 176
Joined: Fri Jan 23, 2015 0:47

Wuala Nachfolger

Post by IvanBliminse » Mon Sep 07, 2015 19:31

Kann hier jemand eine Einschätzung zu Tresorit abgeben?

Ein weiterer Anbieter wäre SpiderOak, aber durch deren Firmensitz in den USA nicht sehr optimal.

cane

Re: Wuala Nachfolger

Post by cane » Mon Sep 07, 2015 20:09

Tresorit bietet ein Webinterface und ein Passwort Recovery. Es kann hinsichtlich Crypto also nicht die gleiche Sicherheit wie Wuala bieten. Schade um Wuala.

IvanBliminse
Posts: 176
Joined: Fri Jan 23, 2015 0:47

Re: Wuala Nachfolger

Post by IvanBliminse » Mon Sep 07, 2015 21:46

cane wrote:Tresorit bietet ein Webinterface und ein Passwort Recovery. Es kann hinsichtlich Crypto also nicht die gleiche Sicherheit wie Wuala bieten. Schade um Wuala.
Webinterface ja, Password Recovery ist aber nicht möglich.
Verschlüsselung, Share Konzept liest sich gut und immerhin von Anfang an keine konvergente Speicherung.

Schwächen:
Webinterface, ZeroKnowLedge ist dahin mit dem Web Login.
Zahlungsmöglichkeiten, nur Kreditkarte möglich.
Startup

@cane
Hast du Infos zu SpiderOak, Einschätzung? Mal abgesehen von der Empfehlung von Snowden.
Kennst du Tarsnap?

rufus
Posts: 242
Joined: Sat Feb 25, 2012 21:12

Re: Wuala Nachfolger

Post by rufus » Tue Sep 08, 2015 8:21

Warum nicht mehr Wuala?

cane

Re: Wuala Nachfolger

Post by cane » Tue Sep 08, 2015 9:36

Warum nicht mehr Wuala?
Wuala wird in Kürze dicht gemacht. War nicht profitabel?
Hast du Infos zu SpiderOak, Einschätzung?
Eigentlich habe ich kein Interesse an Cloud Diensten und deshalb auch keine Einschätzung zu SpiderOak. Ich bin durch Erfahrung ein bisschen skeptisch geworden. Selbst wenn ein Dienst heute ok wäre, dann kann sich das ändern. (TextSecure ist so ein Beispiel, war mal wirklich gut und man konnte sogar einen eigenen Server betreiben, heute geht alles über die Google Services.) Bei einem Cloud Service kann sich die Situation viel schneller ändern. Neue AGB und dann?
Mal abgesehen von der Empfehlung von Snowden.
Ich glaube, Snowden hat nicht viel mehr gesagt als "Gefällt mir", keine technische Begründung, nichts tiefgründiges. (Fast wie eine Werbebotschaft.)

Post Reply