Page 1 of 2

Auch euch werden wir kriegen.

Posted: Sat Jul 04, 2015 5:15
by NSA1
Euer Ende ist nah. Wir beherrschen die Online Welt. Wir kontrollieren jeden und alles.

Wir kommen, verlasst euch darauf.

Re: Auch euch werden wir kriegen.

Posted: Sat Jul 04, 2015 8:53
by cane
Netter Joke, ich würde folgendes antworten (wenn es wirklich so ernst wäre):
Wir beherrschen die Online Welt.
Und genau das sind eure Limits, eure Grenzen.

Ihr könnt nur jene kriegen, die sich freiwillig in eurer "Online Welt" überwachen lassen, die sich ahnungslos in euren Schleppnetzen verfangen.

Das reale Leben spielt sich Offline ab, "online" ist nur eines von vielen Hilfsmitteln zur Kommunikation.
Wir kommen, verlasst euch darauf.
Wir erwarten euch, verlass' Dich drauf.

Der Drang nach Freiheit hat bisher jede Diktatur brechen können, wenn es Zeit dafür war. Es ist bisher noch nie gelungen, ein "Tausendjähriges Reich" zu installieren, und es wird auch euch nicht gelingen, nicht mit Propaganda und nicht mit Überwachung der digitalen Kommunikation.

;-)

WIR sind die VIELEN, wir sind überall.
WIR können den Beat stampfen,
der jede Macht pulverisieren wird.

Re: Auch euch werden wir kriegen.

Posted: Sat Jul 04, 2015 10:06
by cane
Hey, irgendwie bin ich gerade in Stimmung für so eine Diskussion. Also mach' ich noch ein bisschen weiter:

Auszug aus dem Tao Tê King:
Von den großen Herrschern
wussten die Untertanen kaum, dass es sie gibt
Deren Nachfolger liebten und lobten sie
Deren Nachfolger fürchteten sie
Deren Nachfolger verachteten sie
Kommentar 1: "große Herrscher" im Sinne von "Menschlichkeit"

Kommentar 2: Die "verachteten Herrscher" haben keine Nachfolger mehr!

@NSA1: Ihr seid nicht die Kraft, die wirkliche Macht hat. Ihr seid ein schmutziges, dreckiges Werkzeug in den Händen jener, die im Moment die Macht haben, und die sich ganz sicher nicht mehr auf der Stufe der "geliebten und gelobten Herrscher" befinden.

Wenn diese Macht fällt, wenn jene Herrscher stürzen, die euch jetzt als Werkzeug benutzen (weil sie Angst haben, weil sie vor UNS zittern), dann werdet ihr euch wie Ratten in finstere Löcher verkriechen müssen.

@NSA1: Die Zukunft gehört nicht euch. Ihr seid nur eine temporäre Randnotiz in der Geschichte und ihr werdet euch einreihen in die Liste der schmutzigen Werkzeugen der Mächtigen, die von den "protectores domestici" bis zur Stasi reicht.


Ok - das reicht jetzt. Genug Spaß gehabt für heute.

Re: Auch euch werden wir kriegen.

Posted: Sat Jul 04, 2015 12:22
by xg27
NSA1 wrote:Auch euch werden wir kriegen.
Kann sein, aber ob Ihr dann gluecklich seid damit, das ist eine andere Frage.
Euer Ende ist nah.
Und wessen Steuergelder wollt Ihr dann verbraten?
Wir beherrschen die Online Welt. Wir kontrollieren jeden und alles.
Ihr seid doch der Geheimdienst, der nicht mal seine eigene Agenda geheim halten kann, oder?
Wir kommen, verlasst euch darauf.
Ja. Und wenn Ihr dann da seid, dann koennt Ihr zur Abwechslung mal ARBEITEN.

Re: Auch euch werden wir kriegen.

Posted: Sat Jul 04, 2015 14:40
by microsoft
Aber cane, ist im Moment für euch Mitteleuropäer wohl schon sehr warm. Bei uns hier in Indien sind 25-35°C im Winter völlig normal und auch ok. Und wir trinken Tee! Und über drollige Sprüche à la NSA1 lässt sich man nur lachen. ;-)

Re: Auch euch werden wir kriegen.

Posted: Sat Jul 04, 2015 19:16
by Propagandapanda
Das reale Leben spielt sich Offline ab, "online" ist nur eines von vielen Hilfsmitteln zur Kommunikation.
Man gehe durch die Fußgängerzone und schaue sich die Heerscharen der Smartphonezombies an.
Ein Großteil der Leute hat leider seinen heiligen Gral im "Hilfsmittel" gefunden

Re: Auch euch werden wir kriegen.

Posted: Mon Jul 06, 2015 10:26
by xg27
Propagandapanda wrote: Man gehe durch die Fußgängerzone und schaue sich die Heerscharen der Smartphonezombies an.
Ein Großteil der Leute hat leider seinen heiligen Gral im "Hilfsmittel" gefunden
Womit eigentlich klar ist, dass das wahre Problem nicht irgendwelche Geheimdienste sind sondern der Mangel an bewusstem und verantwortungsvollem Umgang mit der Technologie.

Re: Auch euch werden wir kriegen.

Posted: Mon Jul 06, 2015 19:48
by Propagandapanda
xg27 wrote:Womit eigentlich klar ist, dass das wahre Problem nicht irgendwelche Geheimdienste sind sondern der Mangel an bewusstem und verantwortungsvollem Umgang mit der Technologie.
Ich würde es eher als eine äußerst unheilvolle Mischung aus Beidem bezeichnen.
Bezüglich des verantwortungsvollen Umgangs warte ich immer noch auf die Einführung
des Schulfachs "Medienkompetenz", dessen Lehrplan sich auf das Privacy-Handbuch stützt ;-)

Re: Auch euch werden wir kriegen.

Posted: Thu Jul 16, 2015 17:32
by quarx
Gibt es so in etwa im Studiengang der Medienwirtschaft ;)

Re: Auch euch werden wir kriegen.

Posted: Mon Jul 27, 2015 11:02
by GiHimp
Was tust DU nicht alles für ein paar Silberlinge! Deine Verwandten würdest Du mit Sicherheit auch verkaufen wenn der Preis stimmt! Was bist Du doch für eine jämmerliche Kreatur!