Anonyme Polizeigewalt in Deutschland

Wie man im täglichen Leben anonym bleibt. Diskussion und Erfahrungsaustausch.
microsoft
Posts: 531
Joined: Tue Jun 14, 2011 3:07

Anonyme Polizeigewalt in Deutschland

Post by microsoft » Fri Oct 14, 2011 15:45

Gestern berichtete ich hier über einen Prozess gegen Bayerische Polizisten, die geistig Behinderte zusammenschlugen.
http://www.sueddeutsche.de/muenchen/ums ... -1.1158705

Heute haben wir einen neuen Fall.
http://www.allgemeine-zeitung.de/region ... 253384.htm

PlaneXCostello
Posts: 60
Joined: Thu Sep 08, 2011 13:29

Re: Anonyme Polizeigewalt in Deutschland

Post by PlaneXCostello » Sat Oct 15, 2011 4:44

der link in der sueddeutschen geht nicht mehr

User avatar
Ochnö
Posts: 1738
Joined: Sat Nov 06, 2010 16:03

Re: Anonyme Polizeigewalt in Deutschland

Post by Ochnö » Sat Oct 15, 2011 16:29

Gibt es leider in allen Bundesleandern

http://www.berlin.de/polizei/presse-fah ... index.html

User avatar
Ochnö
Posts: 1738
Joined: Sat Nov 06, 2010 16:03

Re: Anonyme Polizeigewalt in Deutschland

Post by Ochnö » Sat Oct 15, 2011 23:35

sind natuerlich Unschuldig und die Verletzten haben sich selber so zugerichtet...oder so..

http://www.berlin.de/polizei/presse-fah ... index.html


User avatar
Heatball
Posts: 330
Joined: Thu Aug 25, 2011 3:59

Re: Anonyme Polizeigewalt in Deutschland

Post by Heatball » Wed Nov 28, 2012 12:54

Skandal!
Flucht und Rettungsweg, für einen vorsätzlich gewalttätigen, kriminellen Polizeichef, durch die bayerische Justiz!

http://www.spiegel.de/panorama/justiz/b ... 30617.html

http://www.spiegel.de/panorama/justiz/g ... 69670.html

plestin

Re: Anonyme Polizeigewalt in Deutschland

Post by plestin » Wed Nov 28, 2012 14:00

In anderen Ländern gibt es Gruppen, welche Polizeigewalt im Internet öffentlich machen.

Frankreich: https://copwatchnord-idf.meta.gd/index.html

London: http://www.fitwatch.org.uk/

Los Angeles: http://www.copwatchla.org/

Kanada: http://winnipegcopwatch.org/

Australien: https://copwatchau.wordpress.com/

plestin

Re: Anonyme Polizeigewalt in Deutschland

Post by plestin » Wed Nov 28, 2012 14:10

In Frankreich hat man zeitweise versucht, die entsprechenden Seiten mundtot zu machen:

http://www.zeit.de/digital/internet/201 ... e-copwatch

Es scheint aber nicht geklappt zu haben, zumindest funktioniert die französische Seite nach wie vor.

microsoft
Posts: 531
Joined: Tue Jun 14, 2011 3:07

Re: Anonyme Polizeigewalt in Deutschland

Post by microsoft » Sat Dec 15, 2012 12:02

http://www.zeit.de/2012/42/WOS-Polizeie ... lin-Gewalt

abgelegt bei ZEIT-ONLINE unter LEBENSART !

der Mann soll nun Tod sein. :mrgreen:

microsoft
Posts: 531
Joined: Tue Jun 14, 2011 3:07

Re: Anonyme Polizeigewalt in Deutschland

Post by microsoft » Mon Feb 18, 2013 10:54

Der Liste von Polizeigewalt in Bayern, vor einigen Tagen wurde eine Frau verpügelt und dieser dabei das Nasen und Augenbein gebrochen, anschließend wurde die Frau mehrmals mit Hausbesuchen durch Polizeibeamte heimgesucht, kann ein neuer bayerischer Fall des schon gerichtsbekannten Rosenheimer Polizeichefs hinzugefügt werden.

http://www.merkur-online.de/aktuelles/b ... 52113.html

In der Süddeutschen Zeitung sind mittlerweile 524 Suchergebnisse für Polizeigewalt aufgelistet.

Den Bayerischen CSU-Filz scheint dies nicht weiter anzufechten, Polizeigewalt ist in Bayeren etwas natürliches, etwa wie das Bier und die Bratwurst, Leberkäse oder Schweinebraten, es gehört zur Tradition der Justiz durchzugreifen.

Post Reply