Wikileaks

Wie man im täglichen Leben anonym bleibt. Diskussion und Erfahrungsaustausch.
CoraC
Posts: 135
Joined: Fri Aug 27, 2010 18:03

Re: Wikileaks

Post by CoraC » Mon Mar 14, 2011 23:26

Adelig wrote:Bradley Manning being mistreated, says Hillary Clinton spokesman
http://www.guardian.co.uk/world/2011/ma ... y-comments
und das Ergebnis: http://www.heise.de/newsticker/meldung/ ... 07225.html

nichtbekannt
Posts: 670
Joined: Fri Nov 05, 2010 17:55

Re: Wikileaks

Post by nichtbekannt » Thu Mar 17, 2011 9:36

GhostSurfer wrote:Bradley Manning vor der Inhaftierung:

http://www.fullissue.com/wp-content/upl ... anning.jpg


Bradley Manning jetzt:

http://www.worldwidehippies.com/wp-cont ... anning.jpg

Ist das wirklich die selbe Person ?
Warum werden diese beiden Bilder in Berichten über Manning nicht nebeneinander veröffentlicht?
Wenn dies wirklich Manning ist, wäre der Folternachweis eindrucksvoll dokumentiert.
Ein Bild von Manning, wie im lezten Bericht von Gulli http://www.gulli.com/news/bradley-manni ... 2011-03-16
trägt nicht gerade zum Folterglauben bei, beide nebeneinander, das wäre der ultimative Beweis, den die Leute auch glauben können, der sie berührt und die Emphatie für Manning fördert und damit den Druck auf die USA erhöht.

User avatar
Ochnö
Posts: 1738
Joined: Sat Nov 06, 2010 16:03

Re: Wikileaks

Post by Ochnö » Thu Mar 17, 2011 17:19

Es ist lange bekannt das Deprivation ein Voelkerrechts widrige Folter ist.
Das Problem ist halt nur das in den USA immer noch zuviele auf die offizielle Propaganda vertrauen.

Ein whistleblower von den Aussmassen von Manning hier in Deutschland heatte allerdings kaum eine bessere Behandlung zu erwarten.Seit RAF Zeiten hat sich da nichts geandert.

User avatar
Adelig
Posts: 34
Joined: Fri Nov 12, 2010 18:48

Re: Wikileaks

Post by Adelig » Fri Apr 08, 2011 9:29


GhostSurfer

Re: Wikileaks

Post by GhostSurfer » Fri Apr 08, 2011 11:28

DB schon wieder.Ich dachte er ist in der Versenkung verschwunden.
Dieser kleine Widerling.
Er sitzt doch zu Hause,und spielt sich stundenlang am Pipi-"piep"um Inspirationen für neue Intrigen zu erlangen.

Bei jeglichen Initiativen ist der Herr bereits in Ungnade gefallen.

nichtbekannt
Posts: 670
Joined: Fri Nov 05, 2010 17:55

Re: Wikileaks

Post by nichtbekannt » Mon Apr 25, 2011 19:10

Obamas Wahlkampfunterstützung.
http://www.youtube.com/watch?v=5uhKYQo5AqQ

CoraC
Posts: 135
Joined: Fri Aug 27, 2010 18:03

Re: Wikileaks

Post by CoraC » Mon May 09, 2011 17:20

Hmmmm....., was darf Manning nun wirklich? Unbegrenzt telefonieren???? hat jemand die Nummer von Manning?

http://www.gulli.com/news/offenbar-kein ... 2011-04-29
http://www.fr-online.de/politik/spezial ... index.html

CoraC
Posts: 135
Joined: Fri Aug 27, 2010 18:03

Re: Wikileaks

Post by CoraC » Wed May 11, 2011 21:08


GhostSurfer

Re: Wikileaks

Post by GhostSurfer » Thu May 12, 2011 13:57

WikiLeaks will sich den Besitz an geleakten Informationen sichern http://bit.ly/m56gjU

CoraC
Posts: 135
Joined: Fri Aug 27, 2010 18:03

Re: Wikileaks

Post by CoraC » Thu May 12, 2011 19:20

was um himmels willen sind da noch an dokus unterwegs?
hatte gerade die NYT die schreiben:
The document, which was obtained and posted online (as a .pdf file) by The New Statesman, a British magazine,....
iam not amused.
http://images.newstatesman.com/wikileaks.pdf

Post Reply