Fragen zum Mix 1 der Kaskade FreeBeer - Bolzano

Fragen zur Organisation, spezielle technische Fragen zum Dienst,
Post Reply
YouDo
Posts: 31
Joined: Thu Jul 09, 2015 12:54

Fragen zum Mix 1 der Kaskade FreeBeer - Bolzano

Post by YouDo » Sun Aug 09, 2015 11:41

Mix 1 (FreeBeer) soll als Standort Deutschland haben.
Gibt man die IP 173.208.80.181 in http://whoer.net/check?host=173.208.80.181 ein, wird als ISP "Ubiquity Server Solutions Chicago" angegeben.

Heißt das, der Betreiber von FreeBeer hat einen ISP in Chicago und der Server steht aber in Deutschland?

cane

Re: Fragen zum Mix 1 der Kaskade FreeBeer - Bolzano

Post by cane » Sun Aug 09, 2015 19:50

Traceroute zeigt, dass der Traffic zu dieser IP von DE über NL nach US geroutet wird.

Der Server steht aber physisch in DE. Vielleicht ist das Data Center umgezogen? Sollte der Betreiber mal prüfen. Könnte jemand Lexi P. kontaktieren? Danke.

YouDo
Posts: 31
Joined: Thu Jul 09, 2015 12:54

Re: Fragen zum Mix 1 der Kaskade FreeBeer - Bolzano

Post by YouDo » Thu Aug 13, 2015 6:37

cane wrote:Der Server steht aber physisch in DE. Vielleicht ist das Data Center umgezogen?
Verstehe ich nicht: Wenn das Data Center (Rechenzentrum) jetzt in US steht, wie kann dann der Rechner physisch in DE stehen? Rechner stehen doch in Rechenzentren nach meinem Verständnis. Mein Datenstrom zum Mix1 geht doch nach US (hat Traceroute gezeigt) und dieser Datenstrom muss doch vom Server nach Mix2 weiter geleitet werden: das muss doch dann auch aus US erfolgen? Habe da wirkliche Verständnisprobleme!

cane

Re: Fragen zum Mix 1 der Kaskade FreeBeer - Bolzano

Post by cane » Fri Aug 14, 2015 8:48

Antwort vom Betreiber:

Der Mix-Server ist mit dem Umzug des Datacenter (bzw. mit der Schließung des Datacenter in DE) vom ISP in die USA umgezogen worden. Die Zertifikate mit Standortinformationen im JonDo werden aktualisert.

Wenn der Wunsch der Kunden besteht, könnte der Server auch wieder in ein deutsches Datacenter bei einem anderen ISP geholt werden.

YouDo
Posts: 31
Joined: Thu Jul 09, 2015 12:54

Re: Fragen zum Mix 1 der Kaskade FreeBeer - Bolzano

Post by YouDo » Sun Aug 16, 2015 12:28

cane wrote:Antwort vom Betreiber:

Der Mix-Server ist mit dem Umzug des Datacenter (bzw. mit der Schließung des Datacenter in DE) vom ISP in die USA umgezogen worden. Die Zertifikate mit Standortinformationen im JonDo werden aktualisert.

Wenn der Wunsch der Kunden besteht, könnte der Server auch wieder in ein deutsches Datacenter bei einem anderen ISP geholt werden.
Danke für die Infos!
Aktuell scheint die Kaskade nicht mehr online zu sein.
Deutsches Datacenter wäre bestimmt besser als eines in den USA.

Was ich mich schon länger frage: ist nach den Enthüllungen von Snowden überhaupt noch Mix-Betreibern aus den USA zu vertrauen? Nach meinem Verständnis können die einfach von ihrer Regierung einen Brief bekommen und zur Zusammenarbeit verpflichtet werden ... darüber berichten, das sie diese Verpflichtung haben, dürfen sie nicht.
Ich denke, ähnliches (mangelndes Vertrauen) dürfte aber auch für Betreiber gelten, deren Server in den USA stehen und auch für Betreiber/Serverstandorte in Kanada, GB, (Australien und Neuseeland).

Post Reply