Misteriös: Datenübertragung zwischen Jondofox und anderen Br

Fragen zur Organisation, spezielle technische Fragen zum Dienst,
Post Reply
thegermanbeast
Posts: 17
Joined: Thu May 28, 2015 18:42

Misteriös: Datenübertragung zwischen Jondofox und anderen Br

Post by thegermanbeast » Fri Jun 05, 2015 20:06

Es gibt eine Datenübertragung zwischen Jondofox und Firefox, wenn diese gleichzeitig laufen. Dann kann es passieren, dass eine URL aus dem Firefox im Jondofox auftaucht.

Situation: Mein Pullover liegt auf dem Touchpad. Dann komme ich an die Shift-Taste oder eine andere und drücke einen Buchstaben. Plötzlich taucht eine URL aus dem Firefox auf. Im Textfeld des Forums, wo ich mit dem Jondofox gerade schreibe, erscheit eine URL aus dem Firefox, der gleichzeitig geöffnet ist.

Ebenso im Jondofox: Gerade wollte ich bei Facebook etwas schreiben mit dem JF. Plötzlich erscheint im Textfeld ein Suchbegriff, den ich 3 Minuten vorher im Jondofox eingegeben habe.

Das beobachte ich häufiger. Es tritt meistens dann auf, wenn mein Pullover auf dem Touchpad liegt und ich die Shifttaste und noch etwas drücke.

cane

Re: Misteriös: Datenübertragung zwischen Jondofox und andere

Post by cane » Fri Jun 05, 2015 21:09

Es tritt meistens dann auf, wenn mein Pullover auf dem Touchpad liegt und ich die Shifttaste und noch etwas drücke.
Sieht nach ganz normalen Copy&Paste aus. (Linux bzw. X11 System?)

Mit Windows wäre es wahrscheinlich nicht passiert.

thegermanbeast
Posts: 17
Joined: Thu May 28, 2015 18:42

Re: Misteriös: Datenübertragung zwischen Jondofox und andere

Post by thegermanbeast » Sat Jun 06, 2015 23:51

Ubuntu. Warum mit Windows nicht?

cane

Re: Misteriös: Datenübertragung zwischen Jondofox und andere

Post by cane » Sun Jun 07, 2015 9:21

Der Touchpad-Treiber von X11 hat viele Features für Copy&Paste und reagiert sehr sensitiv. Ich wundere mich auch manchmal, was passiert, wenn der weite Ärmel vom Bademantel zufällig über das Touchpad streift.

Unter Windows muss man immer STRG-C und STRG-V drücken für Copy&Paste.

Post Reply