JonDoBrowser

Ideen zu allem, was nützlich wäre. Vorschläge und Tipps zur JonDonym-Programmierung.
Georg Koppen

Re: JonDoBrowser

Post by Georg Koppen » Mon Mar 25, 2013 13:35

Der Updater tastet Ihr (altes) Profil nicht mehr an. Insofern brauchen Sie nicht extra ein neues.

unbenannt
Posts: 4
Joined: Thu Mar 07, 2013 15:54

Re: JonDoBrowser

Post by unbenannt » Mon Mar 25, 2013 22:11

Hallo, erstmal danke euch für die Entwicklung eines eigenen Browsers.

Mein System:
-Debian Wheezy Testing nur mit XFCE(ohne Gnome bzw. KDE)
-Jondo installiert
-Iceweasel deinstalliert, Jondofox wieder deinstalliert, jetzt neuster Firefox von Mozilla als "portable"(kann man glaub ich gar nicht installieren)


So ich kriege den Jondobrowser(die neuste Beta von euch) weder gestartet noch installiert.
Hier mal was mein Terminal ausgibt:
1. Versuch: Das starten des Browsers
Nach dem Entpacken: (ich bin Root via des Su-Befehls)

Code: Select all

root@unbekannt:/# pwd
/
root@unbekannt:/# chmod +x /home/unbekannt/Dokumente/Software/JonDoBrowser/start-jondobrowser.sh
root@unbekannt:/# /home/unbekannt/Dokumente/Software/JonDoBrowser/start-jondobrowser.sh
/home/unbekannt/Dokumente/Software/JonDoBrowser/start-jondobrowser.sh: Zeile 1: ./App/Firefox/firefox: Datei oder Verzeichnis nicht gefunden
root@unbekannt:/#
Also diese "firefox"-Datei ist definitiv vorhanden(ist eine Bibliothek-Datei)

2. Versuch: Das Installieren

Code: Select all

root@unbekannt:/# chmod +x /home/unbekannt/Dokumente/Software/JonDoBrowser/install-jondobrowser.sh
root@unbekannt:/# /home/unbekannt/Dokumente/Software/JonDoBrowser/install-jondobrowser.sh
Installiere JonDoBrowser in /opt/JonDoBrowser
cp: Aufruf von stat für „App“ nicht möglich: Datei oder Verzeichnis nicht gefunden
cp: Aufruf von stat für „Data“ nicht möglich: Datei oder Verzeichnis nicht gefunden
Installiere Programmstarter und Icons in /usr/local
cp: Aufruf von stat für „misc/bin/jondobrowser“ nicht möglich: Datei oder Verzeichnis nicht gefunden
cp: Aufruf von stat für „misc/pixmaps/jondobrowser.png“ nicht möglich: Datei oder Verzeichnis nicht gefunden
cp: Aufruf von stat für „misc/applications/jondobrowser.desktop“ nicht möglich: Datei oder Verzeichnis nicht gefunden
Aktualisiere Programmmenüs
Registriere /usr/local/bin/jondobrowser als Alternative für x-www-browser und gnome-www-browser
update-alternatives: Fehler: Alternativen-Pfad /usr/local/bin/jondobrowser existiert nicht
update-alternatives: Fehler: Alternativen-Pfad /usr/local/bin/jondobrowser existiert nicht
Es scheint, als würden irgendwelche Packete fehlen, gibt es spezielle Voraussetzungen(Gnome o.ä. Packete)?

Georg Koppen

Re: JonDoBrowser

Post by Georg Koppen » Tue Mar 26, 2013 9:46

Was passiert, wenn Sie JonDoBrowser als normaler Nutzer starten?

unbenannt
Posts: 4
Joined: Thu Mar 07, 2013 15:54

Re: JonDoBrowser

Post by unbenannt » Tue Mar 26, 2013 22:54

Georg Koppen wrote:Was passiert, wenn Sie JonDoBrowser als normaler Nutzer starten?
Genau dasselbe:

Code: Select all

/home/unbekannt/Downloads/JonDoBrowser/start-jondobrowser.sh: Zeile 1: ./App/Firefox/firefox: Datei oder Verzeichnis nicht gefunden
unbekannt@unbekannt:/$ 
Ich nehme an, zwischen der deutschen und englischen Version gibt es nur den Sprachunterschied, habe es mit beiden Versionen getestet, immer dasselbe.

Schade, läuft wohl unter Debian mit Xfce(noch) nicht, oder hat es schon jemand zum laufen gebracht?

cane

Re: JonDoBrowser

Post by cane » Wed Mar 27, 2013 9:02

Warum müssen Sie die Scripte zum Starten und Installieren erst mit "chmod +x" ausführbar machen? In dem Download-Archiv sind die nötigen Rechte bereits gesetzt.

Haben Sie beim Entpacken alle Rechte entfernt? Das würde erklären, warum "./App/Firefox/firefox" bei Ihnen nicht mehr ausgeführt werden kann.

Wie Entpacken Sie das Archiv?
Schade, läuft wohl unter Debian mit Xfce(noch) nicht
Läuft in userer Live-CD unter Debian mit Xfce seit mehreren Releases.

unbenannt
Posts: 4
Joined: Thu Mar 07, 2013 15:54

Re: JonDoBrowser

Post by unbenannt » Tue Apr 02, 2013 17:06

cane wrote:Warum müssen Sie die Scripte zum Starten und Installieren erst mit "chmod +x" ausführbar machen? In dem Download-Archiv sind die nötigen Rechte bereits gesetzt.

Haben Sie beim Entpacken alle Rechte entfernt? Das würde erklären, warum "./App/Firefox/firefox" bei Ihnen nicht mehr ausgeführt werden kann.

Wie Entpacken Sie das Archiv?
Schade, läuft wohl unter Debian mit Xfce(noch) nicht
Läuft in userer Live-CD unter Debian mit Xfce seit mehreren Releases.
Sorry, mein Fehler, ich hatte keine Ahnung, dass PeaZip beim Entpacken sämtliche Rechte entfernt(und zwar wirklich alle!). Also Tar benutzt wie in der Anleitung geschildert und siehe da, es funktioniert einwandfrei.

So eine andere Frage. Wie erstelle ich einen Starter in der "Taskleiste", der auf den nicht installierten Jondobrowser verweist, also einen Launcher der auf das Shell-Skript start-jondobrowser.sh verweist.
Ich habe es bis jetzt noch nicht hinbekommen, selbst wenn es mit Senden-an-Arbeitsoberfläche aus dem Kontextmenü probiert, funktioniert nicht einmal die Verknüpfung auf dem Desktop.
Weiß jemand, ob das überhaupt mit einem Shell-Skript möglich ist?
Gibt es sonst eine Möglichkeit.

Der Grund hierfür ist, dass ich den JondoBrowser portable verwenden möchte und ich den Profilordner nicht ständig synchronisieren muss.

cane

Re: JonDoBrowser

Post by cane » Wed Apr 03, 2013 22:22

Wie erstelle ich einen Starter in der "Taskleiste"
Zuerst den Menüeditor des Hauptmenüs öffnen (mit der Rechten Maustaste auf den Button klicken und "Eigenschaften" wählen) und einen Menüeintrag für das Programm erstellen, am besten in der Programmgruppe "Internet".

Danach kann man mit der rechten Maustaste auf die Taskbar klicken und einen "Starter" hinzufügen. In den Eigenschaften des Starters kann man dann den Menüeintrag wählen.

User avatar
Systemshocker
Posts: 108
Joined: Sun Nov 07, 2010 13:59

Re: JonDoBrowser

Post by Systemshocker » Wed May 22, 2013 16:05

Hallo geehrtes JonDos Team,

In eurer 0.7er Version des JonDoBrowsers ist kein Installations-script mehr vorhanden,womit man als interessierter Nutzer das testhalber ins Linux-System installieren kann.
Kann man das irgendwo noch herbekommen?

blympson
Posts: 116
Joined: Thu Nov 15, 2012 18:48

Re: JonDoBrowser 0.7, Installation

Post by blympson » Thu May 23, 2013 2:08

Systemshocker wrote:Kann man das irgendwo noch herbekommen?
zB. aus einem alten Paket 0.6/0.5, install-jondobrowser.sh ist vermutlich unverändert.

install/uninstall-jondobrowser.sh fehlen im Paket, wohl vergessen worden, war nicht der Tag der "build-erei"... 8-)

cane

Re: JonDoBrowser

Post by cane » Thu May 23, 2013 7:05

wohl vergessen worden, war nicht der Tag der "build-erei".
Nein, nicht vergessen. Es gab im JonDos-Team unterschiedliche Ansichten zu den Install-Scripten für Linix. Durchgesetzt hat sich der JDB-Dev mit der Meinung, dass diese Scripte raus sollen. Das partielle Update ist bei einem mit Root-Rechten installierten JonDoBrowser nicht möglich.

Für das Release 0.8 wird es vielleicht ein DEB-Paket geben. Wäre das ein Ersatz?
Kann man das irgendwo noch herbekommen?
zB. aus einem alten Paket 0.6/0.5
Die alten Scripte werden nicht funktionieren, da die .desktop Datei und die Icons auch nicht mehr dabei sind.

Wenn Sie die 0.6 des JonDoBrowser bereits installiert hatten, dann können Sie die Installation mit folgenden Kommandos im Verzeichnis "JonDoBrowser" auf den aktuellen Stand bringen:

Code: Select all

cp -rf App /opt/JonDoBrowser/
cp -rf Data /opt/JonDoBrowser/

Post Reply